Brombeerheckengeflüster – Blackberry Hedge whispers

In der Septembernacht
wird in der Hecke Saft gemacht.

Zwerge pressen, stampfen, schwitzen,
damit die Brombeeren ihren Saft verspritzen.

Sie trinken aus der Zwergenkanne
den blauen Saft dann bei der Tanne.

Geflüster kam aus den Brombeerranken
als die Zwerge Blausaft tranken.

Geschmiedete Pläne werden nicht verschoben,
denn morgen wird das Wetter toben.

Blitz und Donner,
zu Ende ist der schöne Sommer.

Der Herbst zieht ein
und Zwerge trinken Brombeerwein.

SF


In September night
Juice is made in the hedge.

Midgets squeeze, stomp, sweat,
so that the blackberries splash their juice.

They drink from the dwarf pot
then the blue sap on the fir tree.

Whispers came from the blackberries
when the dwarves drank blue juice.

Agreed plans will not be postponed
because tomorrow the weather will be raging.

Lightning and thunder,
The beautiful summer is over.

Fall comes
and dwarves drink blackberry wine.

SF

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

33 Antworten zu Brombeerheckengeflüster – Blackberry Hedge whispers

  1. Habe schon lange mal was dazu sagen wollen, da wir ja auf einem Brombeerhof leben… das ist ein schöner Text – und es gibt so vieles, das in den Brombeerhecken passiert – man sieht es nur, wenn man dann selbst davor steht und stundenlang pflückt
    ganz liebe Grüsse aus Skandinavien sendet Liv

    Gefällt 1 Person

    • susannefe2014 schreibt:

      Danke schön, es freut mich sehr, dass du weisst, was so alles in einer Brombeerhecke passiert. Kein Wunder, da ihr auf dem schönen Brombeerhof wohnt. Ich lese viel in eurem Blog, z. B. die Rezepte. Unser Bauernhaus sieht so aus wie euer Hof nur in klein. Liebe Grüße zum Brombeerhof, Susanne

      Gefällt 1 Person

      • Danke für deine lieben Worte, und es freut mich, dass du Gefallen an unserem Blog findet. Das hört man gerne. Ihr lebt dann sicher auch sehr gemütlich… habt ihr auch einen Gemüsegarten? ganz liebe Grüsse von Liv, die dir einen schönen Abend wünscht

        Gefällt mir

        • susannefe2014 schreibt:

          Liebe Liv,

          wir haben einen kleinen Acker und dort bauen wir Gemüse an. Am Haus haben wir das Tomatenhaus. Ich wünsche euch eine schöne Gartensaison. Gemüse verbindet die Menschen, vor allem das Anbauen und die Gärten. Es gibt immer ein Thema in den Gärten, man lernt voneinander und hilft sich. Auf Eurem Blog finde ich immer Anregung 🙂 Liebe Grüße Susanne

          Gefällt mir

  2. 1000interessen schreibt:

    Welch wunderbare, märchenhafte Zeilen – liebe sie- Danke liebe Susanne 🙂 glg und eine extra Portion Glück und Gesundheit für 2021 – glg Myriala

    Gefällt 1 Person

  3. sharmishtha basu schreibt:

    pure magic! Where are you? Hope all is well there!

    Gefällt mir

  4. hanneweb schreibt:

    So schön zu lesen und ich wundere mich gerade, weshalb ich keine Infos über neue Beiträge in deinem Blog bekomme.🙄
    Fand aber über dein „like“ hierher und mal sehen woran es liegt.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

  5. YDU schreibt:

    Kein Brombeersaft hat mich erreicht in den letzten Tagen,
    habe gewartet und gewartet, umsonst, leer blieb der Laden!
    So starre ich heut‘ am Morgen auf die weißen Spitzen hoch im Norden
    und mir wird klar, dass der Brombeersaft heuer nicht kommt – er ist vermutlich schon gar!
    Warten muss ich auf die nächste Ernte im heißen Süden,
    Klarheit heilt – besser als sich selbst zu belügen …
    😉

    Gefällt 1 Person

  6. YDU schreibt:

    Vom Brombeerwein erzählst du in höchsten Tönen,
    was muss man dir nun eigentlich löhnen,
    um zu kosten deinen Zaubersaft,
    der den Zwergen gibt ihre Wunderkraft?

    Gefällt 1 Person

  7. beach house schreibt:

    You made me try blackberry wine 🍷 even I don’t drink alcohol though

    Gefällt 1 Person

  8. forresting365 schreibt:

    AHHHH! This is absolutely magical and wonderful, Susanne!!! You just gifted a gigantic smile! Thank You! Sending huge hugs Your way!!! 😃❤️🤗

    Gefällt 1 Person

  9. tanjabrittonwriter schreibt:

    Der wunderbare Brombeerwein wird den Zwergen ja das Ende des Sommers sehr versüßen. 😊

    Gefällt 1 Person

  10. … zauberhaft …. Segen!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

  11. Anonymous schreibt:

    Oh, was ein schoener Reim. Er hat mich friedlich gestimmt. LG Petra

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.