Monatsarchiv: September 2014

Mary über Prophetie

  „Der Vater hat wirklich diese Theorie in Praxis umgesetzt in meinem Leben. Lebendige Offenbarung war mein geistliches Amt. Ein ruhiger Verstand, wenig oder keine Absicht verbanden mich direkt zu Geist, und von ihm wusste ich Dinge, über die selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marys Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hinter den Träumen

Hinter den Träumen deiner Träume, vor dem Vorhang der Wirklichkeit, zwischen den Hoffnungen deines Herzens, neben der Verzweiflung und allem Elend, zusammen mit der LIEBE kommt die Erkenntnis. Die WAHRHEIT ist nicht schön, Die WAHRHEIT ist hart, Die WAHRHEIT ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meditation und Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wir können freie Denker sein. „Heute Frieden 14 Uhr“

  Wir können freie Denker sein. „Heute Frieden 14 Uhr“ Zitat von Mary aus der Lektion: Besprechung der Zeit, in der Mary lebte „Ich liebte es, ein Teil der Sache des Herrn zu sein in den guten alten Tagen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marys Lektionen, Marys Zitate, Wer ist Mary Magdalene? | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen