Abraham zur Frage nach der Wirkung der Lektionen

Es ist nicht das Ziel des Meisters in den Zahlen zu wirbeln. Dauerhafte Veränderung benötigt eine Menge Zeit und Planung. Die Menschheit hat immer die Wahl freien Willens. Was wir unsere Sache nennen, unsere Bewegung, ist nicht wichtig. Was unser Fokus ist, solche zuhörende Individuen zu erreichen, die es wagen weiter zu gehen ohne Verlockung dafür Lorbeeren zu ernten. Wenn eine Mutter zu ihrem Kind besser ist, dann haben wir unseren Job gemacht. Wenn ein einziger Mann ein besserer Ehemann geworden ist, Vater, Bruder, Freund, haben wir unseren Job gemacht. Wenn ein einziger Kreisbeamter vorgeschlagen hat auf irgendeinen Luxus zu verzichten zugunsten des Erhalts von Jobs, das ist es, um was sich unsere Mission dreht. Wir wollen nicht organisiert sein noch abgekapselt. Wir werden nicht genau so effizient sein, aber bestimmt ausreichend. Die Lehrmission ist ein Tropfen in einem Ozean von Studenten. Wir streben nicht danach uns abzusondern. Wir hoffen zu einen. Nehmt zum Beispiel das Urantia Buch, mancher kann schwerlich eine einzige Seite lesen ohne Irritation. Einige sind davon so angetrieben, dass sie die Balance verlieren. Einige nutzen es einfach als Leitlinie. Es ist noch ein Werkzeug um zu erleuchten. Es ist nicht ein Heiland. Es ist ein Werkzeug um zum Verständnis des Heilands zu kommen, aber es ist nicht eingegrenzt, es ist nicht beschränkt, es gehört niemandem – solcherart ist unsere Mission und die Korrekturzeit, und Evolution ist langsam, und ich bin dankerfüllt: wir haben Ewigkeit. Verstehst du?“ Abraham am 19. 09. 2005

http://www.lichtundleben.net/index.php?id=87

 

Dieser Beitrag wurde unter Abraham Zitate abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.